Logo
Farben
> Bianco Siena

KT 32.124 Bianco Siena

Die zarte Farbe der ersten weissen Blüten im Frühling.

Referenz - Paul Baumann, Neue Farbtonkarte System Prase, Farbe 161, 1928

Farbfunktion - Atmosphäre

Wirksamkeit - in jedem Licht überzeugend

Schwarze Steinböden und dunkelbraune Holzböden aus Mahagoni oder Nussbaum wirken erhaben und edel, wenn sie an eine Wandfarbe aus Bianco Siena mit ihrem kaum wahrnehmbaren rötlichen Farbstich angrenzen. Das mit einer beigemischten Naturerde getönte Weiss wirkt erdig und natürlich, aber nicht süss. Die rote Sienaerde verleiht dem Grundweiss aus Porzellanerde eine lichte, leicht verspielte Qualität, die der Tendenz dunkler Böden, pompös oder düster zu wirken, erfolgreich entgegenwirkt.

Katrin Trautwein, 225 Farben, 2017 ©Birkhäuser Verlag GmbH, Basel

Stück

Kundenstimme

"Ihre Farben sind einfach unglaublich schön, ob die Sonne scheint, oder es Regenwetter ist, oder Nacht, bei jedem Lichtspiel wirken sie wieder anders. Unglaublich."

AM, Privatkunde