Farben
> Sienne brûlée moyenne

KT 12.121 Sienne brûlée moyenne

Eine ehrwürdige Farbe, berauscht vom Atem der Antike.

Referenz - Paul Baumann, Neue Farbtonkarte System Prase, Farbe 404, 1912

Farbfunktion - Materialisierung

Wirksamkeit - in jedem Licht überzeugend

Das Pigment Siena gebrannt setzt sich aus Eisen-, Quarzsand- und Tonerden zusammen. Diese Farbe schöpft ihren Farbstich aus den Eisenanteilen und ihre Leuchtkraft aus den Quarzsandbeimengungen, die sich im Licht wie mikroskopisch feine Spiegel ausrichten. Marmorkalkpigmente erhöhen die Leuchtkraft obwohl sie die dunkle, gebrannte Siena aufhellen. Wie die Mauern toskanischer Höfe erwacht sie mit den ersten Sonnenstrahlen, um erst im letzten Licht des Abends wieder zu verblassen.

Katrin Trautwein, 225 Farben, 2017 ©Birkhäuser Verlag GmbH, Basel

Kundenstimme

"Ihre Farben sind einfach unglaublich schön, ob die Sonne scheint, oder es Regenwetter ist, oder Nacht, bei jedem Lichtspiel wirken sie wieder anders. Unglaublich."

AM, Privatkunde